Die Grundsätze zur ordnungsgemäßen Kassenbuchführung ändern sich zum 1.1.2017. TopCash-Anwender sind auf der sicheren Seite. Sie nutzen noch Registrierkassen oder Handkassen mit Quittungsblock? 

Hinweis für TopCash-Anwender:

TopCash und TopCash 2 entsprechen weiterhin den Grundsätzen der ordnungsgemäßen Kassenbuchführung und Prüfungssicherheit. Beispielhaft weisen wir auf die laufende automatische Kassenbuchführung und automatische Kontenzuordnung hin. Sie sind gerüstet. Möchten Sie Ihre Kassenführung darüber hinaus optimieren? Sprechen Sie mit uns.

Sie nutzen eine Registrier- oder händische Kasse?

Ab 1.1.2017 müssen sämtliche Einzelinformationen - bar und EC-Buchungen - manipulationssicher gespeichert werden. Summarische elektronische Abschlüsse der Registrierkasse oder papiergebundene Summen-Ablage sind nicht mehr hinreichend. Ist Ihre Kasse gerüstet?

Gerne stellen wir Ihnen unsere prüfungssichere Gebührenkassensoftware - auch im Tourismus im Einsatz - vor. Fordern Sie weitere Informationen an.