Kassenabschluß mit Münzstückelung:

Die optional verfügbare Funktion wurde überarbeitet (zusätzliche Plausibilitätsabsicherungen).

Zählen Sie Ihre Scheine und Münzen beim Kassenabschluß händisch und summieren Sie manuell? Gerne stellen wir Ihnen das integrierte Modul Münzstückelung vor. Sprechen Sie mit uns: 02635 9224 0.

 

Zahlarten SEPA-Lastschrift und Scheck:

Bislang mußte IBAN und BIC eingegeben werden. Aufgrund der Vereinheitlichungen im SEPA-Zahlungsraum erfordert die Zahlungsabwicklung keine BIC mehr. Das BIC-Feld ist daher keine Pflichtangabe mehr. Das Feld kann aber weiterhin optional befüllt werden bei Schecks, die diese Angaben enthalten. Bei einer falschen IBAN bleibt die Eingabe erhalten und kann korrigiert werden.

 

Schnittstellen zum Fianzwesen:

Neben der originären Infoma-Schnittstelle steht eine verbesserte Version der HIZ-Schnittstelle zur Infoma-Anbindung zur Verfügung.

  

Diverse Anpassungen:

Kleinere Fehlerkorrekturen und Anpassungen.

 

OPI Modul:

Für das OPI-Modul und den TerminalManager (Administration und Verwaltung von EC-Terminals) stehen regelmäßige Updates zur Verfügung, die wir nach individueller Absprache ausliefern.

 

Ältere Versionen:

Der Support für Versionen 2.5.7 oder älter endet zum 1.5.2017. Bis auf weiteres besteht Support für Version 2.5.8.